GRANDHOTEL LIENZ *****

Jung und Edel – So wie unsere Gäste

Mehr als die Summe der Treatments: Wellness im Grandhotel Lienz
Im Grandhotel Lienz lassen sich die Sonnenseite der Alpen und die Butterseiten des Lebens in vollen Zügen genießen. Das mehrfach ausgezeichnete Grandhotel Lienz zeigt vor, dass „Wellness“ eine Sache des Spa-Angebotes und des Hotels selbst ist.
Spüren, was gut tut und schätzen, was das Leben zu bieten hat: Dieser Luxus prägt das Wohlfühl-Ambiente im Grandhotel Lienz*****, mitten in der Sonnenstadt Lienz. Individuell wie die Gäste des Hauses ist das Wellness-Angebot im 1.400 m² großen eleganten Spa (2 Lilien, 16 Punkte im Relax Guide). Von Anti-Aging Zellularkosmetik aus der Schweiz über Thalgott und Ägyptos-Detox bis zu neuen Anwendungen mit Deferegger Heilwasser ist hier alles möglich. Spezialpackages zum Entgiften, Entschlacken und Abnehmen – und ein eigenes Medical Care Center mit Wirbelsäulen-Therapien, Herz- und Stress-Checks helfen den Gästen, auf den eigenen Körper und seine Signale zu hören. Bei sämtlichen Beauty-Anwendungen kommen hochwertigste Produkte und Behandlungen zum Einsatz. Aber auch sonst ist vieles im Grandhotel Lienz „Wellness-Sache“: Für die vitalstoffreiche und ausgewogene Küche etwa sind Christian Flaschberger und sein Team die verlässlichen Garanten. Das Haus im Neo-Grandhotel-Stil selbst ist ein echtes Schmuckstück in zeitloser Klassik, mit weitläufiger Lobby, prächtigen Restaurants, einer „very british“ Bar und einem eleganten Spa. Die Gastgeberfamilien Simonitsch und Westreicher sind überzeugt, dass es die vielen kleineren Dinge und das Bemühen des Personals sind, die in ihrem Grandhotel im Zusammenspiel den Urlaub „so well“ machen. Nur ein paar Minuten sind es vom Grandhotel Lienz in die historische Altstadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten, Cafés, Bars, Restaurants und Boutiquen. Oder zu den beiden anspruchsvollen Skibergen Zettersfeld und Hochstein, die mit dem Skishuttle in nur fünf Minuten erreicht sind.

 

Golf

Radfahren

Schwimmen

Wandern

Wellness

ZURÜCK